Über unsere Seniorenresidenz

Über unsere Seniorenresidenz

Gut umsorgt im Alter – in der MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten

Moderne Pflege in der Seniorenresidenz in Horn-Bad Meinberg

Die MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten liegt unmittelbar am Kurpark von Horn-Bad Meinberg. Wir schaffen für unsere Bewohner ein behagliches Zuhause und arbeiten nach modernen Pflegekonzepten. Auch auf die Betreuung demenzkranker Menschen sind wir eingerichtet.

In unserem Haus gibt es 68 Einzelzimmer und mehrere Gemeinschaftsräume. Eine große Terrasse lädt zum Verweilen an der frischen Luft ein. Auch an Demenz erkrankte Bewohner können sich in einem Teil unseres Gartens sicher aufhalten.

Rund um die Seniorenresidenz gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Spaziergänge.

Diese Pflegeformen sind möglich:

  • stationäre Pflege
  • Kurzzeit- bzw. Urlaubspflege
  • Verhinderungspflege

Weitere Informationen zu den Pflegeformen erfahren Sie unter "Unsere Leistungen".

Neben unseren Pflegekräften betreuen ausgebildete Ergotherapeuten bzw. Betreuungsassistenten unsere Bewohner.

Unser Haus besichtigen

Selbstverständlich können Sie sich einen persönlichen Eindruck von unserem Haus machen. Vereinbaren Sie einen Termin! Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Carsten Schäfers

Carsten Schäfers

Heimleitung

MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten

Lage & Anreise

Die MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten ist mit der Bahn und dem Auto sehr gut zu erreichen. Sie befindet sich direkt am Kurpark und neben der MEDICLIN Rose Klinik. Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibungen je Verkehrsmittel.

Mit der Bahn

Im 2,5 km entfernten Horn befindet sich der Bahnanschluss. Von hier aus fahren in regelmäßigen Abständen Stadtbusse nach Bad Meinberg. Außerdem sind die weiterführenden Anschlüsse in Bielefeld und Altenbeken bequem zu erreichen. Der Bahnhof Altenbeken ist das Bahnverbindungskreuz nach Ost und West.

Mit dem Auto

Sie erreichen uns über die Autobahnen A 33 (Ausfahrt Nr. 26 Paderborn - Elsen), A 44 (Ausfahrt Nr. 65 Warburg) und A 2 (Ausfahrt Nr. 35 Bad Eilsen).

Mit Klick / Tap können Sie die interaktiven Kartenfunktionen nutzen. Dafür gelten die Datenschutzerklärungen von Google

Die MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten steht für:

  • moderne Pflege
  • ein behagliches Zuhause in schöner Lage
  • eine gute Versorgung demenzkranker Menschen

Was Sie als Bewohner erwartet

Räumlichkeiten

In unserer Einrichtung stehen den Bewohnern und Besuchern mehrere Aufenthaltsräume zur Verfügung. Gemeinschaftsräume und eine große Terasse fördern das gesellschaftliche Leben in unserem Haus.

Neben den Räumlichkeiten der Seniorenresidenz stehen Ihnen die Cafeteria, ein Kiosk und ein Friseursalon in der angrenzenden MEDICLIN Rose Klinik zur Verfügung. Außerhalb der Therapiezeiten können Sie außerdem die Schwimm- und Turnhalle der Klinik nutzen.

Zimmer

Unsere Bewohner wohnen in hellen und modern ausgestatten Einzelzimmern mit eigenem, geräumigen Bad. Alle Wohnräume sind senioren- und behindertengerecht ausgestattet. In jedem Zimmer gibt es ein modernes Pflegebett, Anschlüsse für Satelliten-Fernsehen und Telefon sowie eine Notrufanlage.

Eine Einrichtungs-Grundausstattung ist vorhanden: Elektrisches Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank, Tisch, Stuhl, Garderobe, Schuhregal, Kommode

Sie können zudem eigene Möbel mitbringen. Bei der Einrichtung des Zimmers unterstützt Sie gerne unser Haustechniker.

Unterhaltung und Freizeitmöglichkeiten

In unserem Haus bieten wir Ihnen viele Aktivitäten und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie saisonale Feste.

Unsere Bewohner können außerdem Einrichtungen der angrenzenden MEDICLIN Rose Klinik nach Absprache kostenfrei nutzen.

Mehr zur Freizeitgestaltung erfahren Sie hier.

 

Kooperationen

Kooperation mit der MEDICLIN Rose Klinik

Die MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten grenzt direkt an die MEDICLIN Rose Klinik an. Diese ist eine Fachklinik für ganzheitliche und fachübergreifende Rehabilitation mit Fachkliniken für

  • Orthopädie
  • Onkologie
  • Geriatrie
  • Neurologie

Wir arbeiten eng mit der MEDICLIN Rose Klinik zusammen. Beispielsweise ist bei Bedarf nach einem Klinikaufenthalt dort ein reibungsloser Übergang zur Kurzzeitpflege in unserer Seniorenresidenz möglich.

Weitere Kooperationen

Wir kooperieren außerdem mit Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen der Umgebung sowie mit freiwilligen Helfern von Kirchen und Vereinen.

Qualität und Anspruch

Unser Leitbild formuliert unseren Anspruch an eine hohe Qualität der Pflege:

  • Wir streben eine qualitativ hochwertige und bezahlbare pflegerische Versorgung an.
  • Wir vereinbaren gemeinsam mit dem Pflegebedürftigen einen Pflegeplan. Damit erreichen wir eine individuelle, zielorientierte und bedarfsgerechte Unterstützung. Wir orientieren uns dabei an Konzepten der aktivierenden Pflege.
  • Wir entwickeln uns ständig weiter.
  • Alle Mitarbeiter tragen Verantwortung.
  • Wir betrachten die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter als Grundlage einer guten Pflege.
  • Wir fördern Fort- und Weiterbildung.
  • Wir fördern Kooperation zum Wohle unserer Bewohner und arbeiten partnerschaftlich mit anderen Berufsgruppen zusammen.

Zusammenarbeit mit Angehörigen und Bezugspersonen

Die Unterstützung durch Angehörige ist uns willkommen und sehr wichtig.

Wir nehmen unsere Bewohner mit ihrer Geschichte und ihrem sozialen Umfeld wahr. Das bedeutet, dass zu den Bewohnern immer auch ihre Angehörigen als Bezugspersonen gehören. Unter angehörig verstehen wir sowohl Angehörige im Sinne von Verwandtschaft als auch weitere Bezugspersonen wie Betreuer und Bevollmächtigte oder sehr enge Freunde.

Sie sind grundsätzlich eingeladen, sich in den Lebensalltag unserer Bewohner (z.B. bei Freizeitaktivitäten) einzubringen.

Unser Ziel ist es, das Beste für Ihre Angehörigen zu erreichen.

Wir unterstützen Sie bei Anträgen, wie Pflegeeinstufung oder -umstufung oder der Bestellung eines Betreuers, Beantragung von Sozialhilfe und klären Fragen wie:

  • Wer bezahlt was?
  • Wie geht es nach der Kurzzeit- oder Verhinderungspflege weiter?
  • Welche Hilfsmittel benötigt mein Angehöriger?
  • Wie fordere ich ein Rezept an?
  • Wie kann ich die noch bestehende Eigenaktivität meines Angehörigen fördern?

Informationen zum Download

Wie Sie uns kontaktieren können

Carsten Schäfers

Carsten Schäfers

Heimleitung

MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten

Margarete Küch

Margarete Küch

Pflegedienstleitung

MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten

Ina Stephan

Ina Stephan

Verwaltung

MEDICLIN Seniorenresidenz Am Rosengarten